WILLKOMMEN / WITAMY / WELCOME
Sehenswertes
Führungen
Veranstaltungen
Unterkünfte
Reiseangebote
Aktivitäten
Gastronomie
Shopping

Sehenswertes


Collegium Polonicum
Collegium Polonicum
Collegium Polonicum
Collegium Polonicum

Collegium Polonicum

Collegium Polonicum ist eine gemeinsame Forschungs- und Lehreinrichtung der Europa-Universität Viadrina und der Adam-Mickiewicz-Universität Poznań. Unter anderem ist es der Sitz eines Deutsch-Polnischen Forschungsinstituts und beherbergt das Karl Dedecius Archiv. Neben dem universitären Betrieb ist es auch ein Ort wechselnder Ausstellungen, Konferenzen und Workshops. Das Collegium Polonicum befindet sich in einem markanten Gebäude direkt an der Oder.

Von seiner öffentlich zugänglichen Dachterrasse bietet sich ein einmaliger Blick über die Frankfurter Altstadt sowie die Oderlandschaft. Hier ist die Verbindung zwischen Frankfurt (Oder) und Słubice deutlich spürbar. Der ausgeschilderte Weg zur Aussichtsplattform führt durch das Innere des 1998 eröffneten und preisgekrönten Baus. Auf dem Gelände stand früher eine Seidenfabrik, die auf Befehl von Friedrich II. in der Mitte des 18. Jahrhunderts errichtet worden war.

Adresse

ul. Kościuszki 1
69-100 Słubice

www.cp.edu.pl

Öffnungszeiten

MO 08:00 - 22:00Uhr
DI 08:00 - 22:00Uhr
MI 08:00 - 22:00Uhr
DO 08:00 - 22:00Uhr
FR 08:00 - 22:00Uhr
SA 08:00 - 22:00Uhr
SO 08:00 - 22:00Uhr

Karte & Anreise

 
 

Weitere Highlights

Obstbau Wolfgang Neumann

Obstbau Wolfgang Neumann

Details

Kleist-Museum Frankfurt (Oder)

Kleist-Museum Frankfurt (Oder)

Details

Frankfurt (Oder) - Die Kleiststadt an der Oder

Frankfurt (Oder) - Die Kleiststadt an der Oder

Details

 
 

Sicher reisen – Storno ohne Risiko
Damit Sie bei Stornierung oder Abbruch Ihres Aufenthalts z.B. wegen Erkrankung, Unfall oder Arbeitslosigkeit – auch innerhalb der Familie – mögliche finanzielle Verluste ersetzt bekommen, empfehlen wir Ihnen die Produkte unseres Partners der ERGO – Reiseversicherung.

Logo ERGOWir empfehlen Ihnen eine Reiserücktrittsversicherung über die ERGO Reiseversicherung AG »

Die Aktivitäten der Tourist- Information für das Projekt „Kleistturmprojekt & Bolfrashaus Etappe II“ werden im Rahmen des Kooperationsprogramms INTERREG V A Brandenburg – Polen 2014-2020 der „Europäischen territoriale Zusammenarbeit“ des Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE) gefördert. „Barrieren reduzieren – gemeinsame Stärken nutzen. Redukować bariery – wspólnie wykorzystywać silne strony.”
Die Internetseite wird aus Mitteln des Europäischen Fonds für Regionale Entwicklung im Rahmen des Kooperationsprogramms INTERREG V A Brandenburg – Polen 2014-2020, Klein-Projekte-Fonds der Euroregion Pro Europa Viadrina, kofinanziert.

Logo Pro Europa Viadrina Logo BB-PL Logo Europäische Union

Barrieren reduzieren – gemeinsame Stärken nutzen.
Redukować bariery – wspólnie wykorzystywać silne strony