WILLKOMMEN / WITAMY / WELCOME
Sehenswertes
Führungen
Veranstaltungen
Unterkünfte
Reiseangebote
Aktivitäten
Gastronomie
Shopping

Führungen



Kategorie



Öffentliche Stadtrundgänge durch Frankfurt (Oder) – Saison 2019

Öffentliche Stadtrundgänge durch Frankfurt (Oder) – Saison 2019

Große Oderstraße 29, Frankfurt (Oder)

In der Saison von Mai bis September finden samstags um 11:00 Uhr 1,5 stündige öffentliche Stadtrundgänge statt. Die Touren entführen die Gäste in die Stadtgeschichte vom Mittelalter bis in die Gegenwart. Sie folgen…

Details

Von der Hanse bis Kleist

Von der Hanse bis Kleist

Große Oderstraße 29, Frankfurt (Oder)

Die abwechslungsreiche und bedeutende Geschichte von Frankfurt (Oder) begegnet Ihnen in vielfältiger Weise. So zeugen heute noch verschiedene Baudenkmäler aus dem 13. Jahrhundert von der ehemaligen Handels- und Hansestadt. Entdecken Sie die „verborgenen Schätze“ der…

Details

Auf den Spuren von Kleist durch Frankfurt (Oder)

Auf den Spuren von Kleist durch Frankfurt (Oder)

Große Oderstraße 29, Frankfurt (Oder)

Kaum eine andere Persönlichkeit ist so eng mit Frankfurt an der Oder verbunden wie Heinrich von Kleist. Der Dichter, der mit seinen Werken wie "Das Käthchen von Heilbronn", "Der zerbrochne Krug" oder "Michael…

Details

Stadtführung - Frankfurt (Oder) und Slubice zu Fuß entdecken

Stadtführung - Frankfurt (Oder) und Slubice zu Fuß entdecken

Große Oderstraße 29 , Frankfurt (Oder)

Die Tour entführt die Gäste in die Stadtgeschichte vom Mittelalter bis in die Gegenwart. Sie folgt den Spuren von Heinrich von Kleist und lässt den gläsernen Schatz in der Marienkirche entdecken: den…

Details

Die europäische Doppelstadt Frankfurt (oder) - Slubice zu Fuß entdecken

Die europäische Doppelstadt Frankfurt (oder) - Slubice zu Fuß entdecken

Große Oderstraße 29, Frankfurt (Oder)

Die Tour entführt Sie in die Stadtgeschichte vom Mittelalter bis in die Gegenwart. Sie folgt den Spuren von Heinrich von Kleist und lässt den gläsernen Schatz in der Marienkirche entdecken: den…

Details

Stadtrundgang – Die Kleiststadt und ihre Dichter

Stadtrundgang – Die Kleiststadt und ihre Dichter

Große Oderstraße 29, Frankfurt (Oder)

Spaziergang zu den wichtigsten Gedenkstätten für Heinrich von Kleist in seiner Geburtsstadt. Er führt vom ehemaligen Nonnenwinkel (Geburtsstätte des Dichters) zum Kleist-Museum mit seinen Außenanlagen und in den…

Details

Stadtrundgang – Die Kleiststadt und ihre Dichter (erweitert)

Stadtrundgang – Die Kleiststadt und ihre Dichter (erweitert)

Große Oderstraße 29, Frankfurt (Oder)

Führung durch Frankfurt (Oder) auf den Spuren Heinrich von Kleists. Vom Standort zweier Dichterdenkmale aus geht es zum ehemaligen Nonnenwinkel, wo das Geburtshaus des Dichters stand. Das Kleist gewidmete…

Details

Führung durch die St. Marienkirche

Führung durch die St. Marienkirche

Große Oderstraße 29, Frankfurt (Oder)

Die größte Hallenkirche der norddeutschen Backsteingotik; das Gotteshaus, über Jahrhunderte gewachsen, spiegelt Frankfurts weitgespannte Kultur- und Handelsbeziehungen sowie deutsche Geschichte wider. Ende des 2. Weltkrieges eine ausgebrannte Ruine, wird sie seit den 70er…

Details

Stadtrundgang – Frankfurt (Oder) entdecken für Kinder

Stadtrundgang – Frankfurt (Oder) entdecken für Kinder

Große Oderstraße 29, Frankfurt (Oder)

Die Kinderführung zum Thema Frankfurt (Oder) und Słubice zeigt den Teilnehmern kindgerecht aufbereitet erste Einblicke in die Geschichte und Architektur der Europäischen Doppelstadt. Ein Erlebnis mit unseren…

Details

Die Aktivitäten der Tourist- Information für das Projekt „Kleistturmprojekt & Bolfrashaus Etappe II“ werden im Rahmen des Kooperationsprogramms INTERREG V A Brandenburg – Polen 2014-2020 der „Europäischen territoriale Zusammenarbeit“ des Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE) gefördert. „Barrieren reduzieren – gemeinsame Stärken nutzen. Redukować bariery – wspólnie wykorzystywać silne strony.”
Die Internetseite wird aus Mitteln des Europäischen Fonds für Regionale Entwicklung im Rahmen des Kooperationsprogramms INTERREG V A Brandenburg – Polen 2014-2020, Klein-Projekte-Fonds der Euroregion Pro Europa Viadrina, kofinanziert.

Logo Pro Europa Viadrina Logo BB-PL Logo Europäische Union

Barrieren reduzieren – gemeinsame Stärken nutzen.
Redukować bariery – wspólnie wykorzystywać silne strony