WILLKOMMEN / WITAMY / WELCOME
Slider
Slider
Slider

Liebe Besucher*in,

die Deutsch-Polnische Tourist-Information öffnet unter Einhaltung der aktuell vorgeschriebenen Hygieneregeln ab dem 11. Mai 2020, Montag bis Freitag von 10:00 – 16:00 Uhr sowie Samstag von 10:00 - 13:00 Uhr wieder ihre Türen.

Was ist für Sie zu beachten?

  • es werden vorerst nur zwei Personen gleichzeitig die Räumlichkeiten der Tourist-Information betreten können (bitte beachten Sie den Mindestabstand von 1,5 m zu anderen Personen – sowohl in der Tourist-Information als auch davor)
  • im Eingangsbereich steht Desinfektionsmittel für Sie bereit
  • Es ist eine Nasen-Mund-Bedeckung zu tragen

Bitte richten Sie sich auf eventuelle Wartezeiten am Einlass ein.

Vielen Dank für Ihr Verständnis!

Gerne können Sie uns auch weiterhin telefonisch oder per E-Mail kontaktieren:
E-Mail: info@tourismus-ffo.de
Telefon:+49 (0)335 6100 80-0

Über die genauen Maßnahmen zur Eindämmung der Neuinfektionen mit SARS-CoV-2 können Sie sich hier informieren: www.frankfurt-oder.de

Diese ändern sich ggf. täglich und wir bitten Sie, den Verordnungen und allgemeinen Verhaltensregeln zu folgen. Es gilt das Prinzip jetzt jeden körperlichen Kontakt auf das Notwendigste hin zu überprüfen und darauf zu beschränken.

Zum jetzigen Zeitpunkt sind folgende Einrichtungen in Frankfurt (Oder) unter den aktuell vorgeschriebenen Hygieneregeln wieder geöffnet:

  • Eine Vielzahl von Geschäften und Einrichtungen
  • Die St. Marienkirche
  • Das Museum Viadrina, das Kleist-Museum, das Brandenburgisches Landesmuseum für moderne Kunst
  • Teilweise Öffnung der Stadt- und Regionalbibliothek
  • Die Gedenkstätte „Opfer politischer Gewaltherrschaft“ (nach telefonischer Absprache für Einzelbesucher)
  • Restaurants, Cafés und Kneipen, die zubereitete Speisen anbieten, dürfen für den Publikumsverkehr von 6 bis 22 Uhr öffnen. Voraussetzung ist, dass die Einhaltung der Hygiene- und Abstandsregeln sichergestellt wird. Gäste können sowohl draußen als auch drinnen bedient werden.
  • Erlaubt ist ab dem 15. Mai das Übernachten auf Campingplätzen und Wohnmobilstellplätzen, in Ferienwohnungen und Ferienhäusern und Charterbooten mit Übernachtungsmöglichkeit, sofern diese über eine eigene Sanitärausstattung verfügen.

Wir wünschen Ihnen und Ihren Lieben, dass Sie gesund bleiben, und freuen uns, Sie wieder zu sehen.

Online können Sie viel Spannendes auf unserer Seite entdecken, zum Beispiel den neuen Reiseplaner im Downloadbereich.

Herzlich
Ihr Team aus der Deutsch-Polnischen Tourist-Information

x
Sightseeing
Guided Tours
Events
Bookings
Tour offers
Activities
Restaurants
Shopping

Die Aktivitäten der Tourist- Information für das Projekt „Kleistturmprojekt & Bolfrashaus Etappe II“ werden im Rahmen des Kooperationsprogramms INTERREG V A Brandenburg – Polen 2014-2020 der „Europäischen territoriale Zusammenarbeit“ des Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE) gefördert. „Barrieren reduzieren – gemeinsame Stärken nutzen. Redukować bariery – wspólnie wykorzystywać silne strony.”
Die Internetseite wird aus Mitteln des Europäischen Fonds für Regionale Entwicklung im Rahmen des Kooperationsprogramms INTERREG V A Brandenburg – Polen 2014-2020, Klein-Projekte-Fonds der Euroregion Pro Europa Viadrina, kofinanziert.

Logo Pro Europa Viadrina Logo BB-PL Logo Europäische Union

Barrieren reduzieren – gemeinsame Stärken nutzen.
Redukować bariery – wspólnie wykorzystywać silne strony